Justizvollzugsanstalt Siegburg:  Entschleunigen in der Vorweihnachtszeit

 

Entschleunigen in der Vorweihnachtszeit

Erlebnis "Einzigartige Weihnachtszeit" auf Schloss Drachenburg
Schloss Drachenburg und der Geist der Weihnacht Ebenezer Scrooge wird von einem der Geister aufgesucht. Alt und Jung erleben die "Einzigartige Weihnachtszeit" zusammen mit den Figuren aus der Zeit von Charles Dickens in und um das abendlich angestrahlte Schloss Drachenburg.
Quelle: Jörg Gieseking


"Wäge und Wage" ist der Leitspruch unter dem Wappen des Erbauers von Schloss Drachenburg, wagen Sie den Schritt, besuchen Sie die "Einzigartige Weihnachtszeit".

Wir möchten Sie entführen in eine vorweihnachtliche Zeit mit einem Flair aus einer Zeit die Charles Dickens in seiner Weihnachtsgeschichte beschrieben hat. Erleben Sie die Geister, die den hartherzigen und ungerechten Ebenezer Scrooge wieder an den Geist der Weihnacht glauben lassen.

Fernab vom Großstadttrubel erwartet Sie ein vielfältiges Angebot. Allein an unserem Weihnachtsstand werden eine Vielzahl von weihnachtlichen Dekorationsartikeln aus unseren Arbeitsbetrieben und den Arbeitstherapien der JVA Siegburg bereitgehalten. Neben unserem bewährten Angebot, haben wir auch wieder neue Ideen verwirklicht wie unsere "Waldlaterne".

Genießen Sie die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten. Eine ist die Original Siegburger Kartoffelsuppe, diese bekommen Sie nur am Stand der JVA Siegburg. Hergestellt wird diese von unserem Ausbildungsbetrieb Gastronomie, der landläufig auch als Knastküche bezeichnet wird.

Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie die "Einzigartige Weihnachtzeit" auf Schloss Drachenburg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Termine der "Einzigartigen Weihnachtszeit" auf Schloss Drachenburg

Besuchen Sie uns an einem der drei ersten Adventswochenenden
auf Schloss Drachenburg zur "Einzigartigen Weihnachtszeit"

Samstag 02. / 09. / 16. Dezember
von 12:00 bis 21:00 Uhr

Sonntag 03. / 10. / 17. Dezember
von 12:00 bis 20:00 Uhr

 


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen