Die Rockband Jule, Papa & The Greyheads treten am 16. Februar 2018 um 17:00 Uhr für die Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Siegburg auf.

Zum drittenmal ist die Rockband Jule, Papa & The Greyheads zu Gast in der JVA Siegburg. Aber der ein oder andere Gefangene wird auch auf Papa warten, der in der JVA Siegburg auch als Lehrer unterrichtet. Die Gefangenen können sich freuen auf  die geballte Gesangsleistung von jetzt zwei außergewöhnlichen Sängerinnen und der Kraft der vier Männer dazu. Das Repertoires umfaßt zur Zeit mehr als 60 Titel und geht über AC/DC, Deep Purple, Tina Turner, Amy Winehouse bis zu ZZ-Top.

Die Gefangenen der JVA Siegburg müssen aktiv werden, ein Musikteil des Konzerts wird von den Gefangenen und wenn Sie wollen, von Ihnen bestimmt. Dazu wählen Sie aus einer Liste auf Knastkultur drei Titel zum Rockkonzert aus. Hier geht's zur Abstimmung!