Mit der Entscheidung für einen Aus­bil­dungs­be­ruf in der Justiz des Landes treffen Sie die richtige Wahl. Das Angebot der Justiz ist vielseitig und bietet jungen Menschen eine interessante Perspektive: Es reicht vom Fach­hoch­schul­stu­di­um als Rechts­pfle­ger­in/Rechts­pfle­ger bis zur Ausbildung für den allgemeinen Vollzugs- und Werksdienst bei den Justiz­voll­zugs­an­stal­ten.

Informieren Sie sich über die spannenden Berufe in der Justiz!

Berufe in Uniform

Berufe in Uniform Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Im Rahmen der im Land Nordrhein-Westfalen (NRW) auf vielfältige Weise durchgeführten Maßnahmen zur Personalaquise beteiligt sich die Justizvollzugsanstalt Siegburg" an vier Veranstaltungen der Arbeitsagentur für Arbeit in Bonn.

Unter dem Motto "Berufe in Uniform" stellt der öffentliche Dienst unter Beteiligung von Behörden wie Polizei, Bundeswehr, des Zolls und der Justiz jungen Interessen auf Ausbildungssuche in jeweils vierstündigen Veranstaltungen das jeweilige Berufsbild vor.

Die Ausbildungsleiter der JVA Siegburg stehen mit Fragen und Informationsmaterial zur Laufbahn des allgemeinen Vollzugsdienstes den Besuchern gern zur Verfügung.

Veranstaltungsort und -zeit:

Agentur für Arbeit Bonn, Villemombler Straße 101, 53123 Bonn,
Räume 44 und 45 (Erdgeschoss)

jeweils 11.00 bis 15.00 Uhr, keine Anmeldung erforderlich

Termine:

3. Mai 2018,

28. Juni 2018

6. September 2018

29. November 2018